Aktuelles

22 August 2019

D-Jugend: JSG Bad Emstal/Niedenstein/Elbenberg - JSG Weidelsburg/Naumburg (2:1) 3:2


Schwache Viertelstunde kostet den ersten Punkt

Kategorie:D-Jugend-Spielbericht 
Erstellt von: Andre

Zum Saisonstart in Riede bei tollem Sommerwetter verliert unsere D-Jugend knapp mit 3:2. In den ersten 15 Minuten machen wir das Spiel und gehen schnell mit 1:0 in Führung. Schöne Kombinationen und gute Zweikampfführung zeichnen uns aus. Danach werden die Gastgeber immer stärker und wir bekommen nur noch wenig Zugriff auf den Ball, dann innerhalb von 5 Minuten zwei Gegentore. Zum Glück kommt der Pausenpfiff und wir können uns sammeln.

In Halbzeit zwei stehen wir dann defensiv besser aber nach vorne geht immer noch wenig. Erst nach ca. 10 Minuten dann der Befreiungsschlag. Justin mit langem Ball in die Spitze auf Finn, der leitet weiter auf Philip nach links außen und der netzt zum 2:2 ein! Ab da war es ein offenes Spiel auf Augenhöhe. Beide Mannschschaften hatten ihre Chancen. Niklas macht im Tor ein ganz starkes Spiel und hält mehrfach das Unentschieden fest! Das Glück hatten dann aber halt doch einmal mehr die Gastgeber. Ein langer Ball führt zum Konter und einem sehenswerten Solo des Gegenspielers, hier war unser Keeper machtlos.

Ein Spiel das zeigt was wir können. Jetzt liegt es an uns die Leistung konstant auf den Platz zu bringen.

Spieler: Hanna, Edwin, Leon, Florian, Jonas, Jonah, Yannic, Niklas, Finn, Justin, Nils, Thomas, Philip

Torschützen: Thomas, Philip

Meisterschaft

Spielgemeinschaft:
- FC Altenstädt
- TSV Ippinghausen
- TSV Bründersen
- TSV Naumburg

Kontakt:
admin[at]jsg-weidelsburg.de


Werbung