Aktuelles

27 Oktober 2018

E-Jugend: JSG Weidelsburg/Naumburg - JSG Calden/Meimbressen/Fürstenwald 6:6 (5:4)


Emotionale Partie endet unentschieden.

Kategorie:E-Jugend-Spielbericht 
Erstellt von: Andre

Im letzten Spiel der Hinrunde war die JSG Calden/Meimbressen/Fürstenwald zu Gast. Direkt nach Anpfiff entwickelte sich eine hitzige Partie. Die Gäste lagen nach drei Minuten bereits mit 0:2 vorne. Wir konnten aber in der vierten Minute verkürzen, allerdings nur damit Calden eine Minute später direkt wie den alten Tor-Abstand  zum 1:3 herstellte. Nach dieser stürmischen Phase entwickelte sich aber unser Spiel besser, wir konnten immer häufiger vor dem Tor des Gegners gefährlich werden und unsere Abwehr hatte sich auf den Gegner eingestellt. Bis zur Pause konnten wir das Spiel drehen und gingen mit 5:4 in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit hatten wir ein klares Chancenplus. Calden konterte uns aber in der 35. Minute zum 5:5 aus. Danach konnten wir uns noch einmal in der 38. Minute mit dem 6:5 belohnen. Am Ende war Calden noch mal am Drücker, die letzte Aktion des Spiels. Ein hoher Ball in unseren Strafraum fand irgendwie den Ball zum 6:6 ins Tor.

Fazit: Alle waren mit Eifer bei der Sache! Wir haben wieder eine tolle Teamleistung gesehen, Abwehr und Sturm habe sich gegenseitig großartig unterstützt und niemand wurde allein gelassen!

 

Spieler: Moritz, Elias, Florian, Jonah, Jonas, Yannic, Niklas, Finn, Nils

Torschützen: Elias 4x, Nils 1x, Jonas 1x

 

Das erste Spiel der Rückrunde findet bereits am Mittwoch gegen Wolfhagen in Ippinghausen statt.

Meisterschaft

Spielgemeinschaft:
- FC Altenstädt
- TSV Ippinghausen
- TSV Bründersen
- TSV Naumburg

Kontakt:
admin[at]jsg-weidelsburg.de


Werbung