Aktuelles

21 Oktober 2018

A-Jugend: TSV Korbach-JSG Weidelsburg/Naumburg 8-2 (5-1) (19.10.2018)


Abwechslungsreiches Spiel mit positivem Trend!

Kategorie:A-Jugend-Spielbericht 
Erstellt von: Andre

 

Bericht: Oliver Kanics

(2', 19', 25') Sven Leonhardt | (4', 45', 53') Steffen Emde | (49') Arman Yagmur (90') Jannik Mühlhausen


18') Alexander Henning | (70') Felix Walter 


Auch in diesem Spiel war körperlich gegen die im Schnitt zwei Jahre älteren nichts zu holen. Gleich in den ersten 4  Minuten haben sie uns einfach überrannt und sind 2-0 in Führung gegangen. Hier konnte einem schon Angst und Bange werden. Der Gast schüttelte sich kurz und stellte sich nun immer besser auf den Gastgeber ein und suchte sogar sein Heil in der Offensive.

Nun erspielte man sich sogar Möglichkeiten. In der 18. Minute viel nicht unverdient der Anschlusstreffer. Leider musste man gleich im Gegenzug einen weiteren Treffer aus ganz abseitsverdächtiger Position hinnehmen. Auch nach diesem Treffer behielt das Team seine Offensivhaltung bei.  Ein sehr abwechslungsreiches Spiel mit Chancen hüben wie drüben. So ging man leider mit einem 1-5 in die Pause. In der zweiten Halbzeit spielten die Gäste weiter beherzt nach vorne. Mit ein bisschen mehr Glück wäre der ein oder andere Treffer noch mehr drin gewesen.

Meisterschaft

Spielgemeinschaft:
- FC Altenstädt
- TSV Ippinghausen
- TSV Bründersen
- TSV Naumburg

Kontakt:
admin[at]jsg-weidelsburg.de


Werbung