Aktuelles

01 August 2018

JSG Weidelsburg/Naumburg - FSG Weidelsburg II 3-5 (2-3 ; 3-3)


Tolle Trainingseinheit mit dünner Personaldecke.

Kategorie:A-Jugend-Spielbericht 
Erstellt von: Andre

Bericht: Oliver Kanics

Ein Spiel welches keinen Sieger verdient gehabt hätte, da alle Akteure bis zum Schlußpfiff alles aus sich rausgeholt haben. Gespielt wurden 3 mal 30 Minuten. Im ersten Drittel gab es noch eklatante Stellungsfehler die absolut clever von den Senioren genutzt worden sind. 0-1 und 1-3 lag die A-Jugend zurück. Aber die A-Jugend dachte gar nicht an Resignation obwohl nicht nur hinten Fehler passierten sondern auch toll herausgespielte Chancen leichtfertig vergeben wurden. So ging man mit einem knappen 2-3 Rückstand in die erste drittel Pause.

Das zweite Drittel ging mit 1-0 an die A-Jugend. Fehler wurden angesprochen und im Defensivbereich abgestellt. Auch hier erarbeiteten wir uns zahlreiche Torchancen leider sprang nicht mehr als das eine Tor heraus.

Das letzte Drittel stand nun im Zeichen der nachlassenden Kraft auf beiden Seiten. Die Jugend versuchte jetzt ihre leichte konditionelle Überlegenheit auszuspielen

Doch die Herren warfen alles was sie hatten dagegen. Die Entlastungsangriffe der Senioren wurden immer seltener. Die A-Jugend erspielte sich nun einige Chancen um das Spiel für sich zu entscheiden. Leider sprang nichts mehr zählbares raus. Eine einzige Unaufmerksamkeit in der Viererabwehrkette entschied fünf Minuten vor Ende die Partie. Nun spielte die A-Jugend alles oder nichts. Wieder wurden zahlreiche Chancen ausgelassen. In der letzten Minute schlossen die Herren noch einen Konter zum 5-3 Endstand ab.

 
Fazit: Die Routine hat heute den Unterschied ausgemacht. Die Senioren haben einige wenige Schwächen gnadenlos ausgenutzt. Gratulation an die Senioren

 

Meisterschaft

Spielgemeinschaft:
- FC Altenstädt
- TSV Ippinghausen
- TSV Bründersen
- TSV Naumburg

Kontakt:
admin[at]jsg-weidelsburg.de


Werbung