Aktuelles

06 Mai 2018

B-Jugend: JSG Espenau/Holzhausen-JSG Weidelsburg/Naumburg 1-5 (1-0)


Auch die Hitzeschlacht von Espenau geht an die JSG Weidelsburg/Naumburg

Kategorie:B-Jugend-Spielbericht 
Erstellt von: Andre

 
1-0 David Sandrock (FE. 32.)

1-1 Lars Wagner (ET 42.)

1-2 Mathis Gränzdörfer (54.)

1-3 Luis Blumenstein (68.)

1-4 Mathis Gränzdörfer (79.)

1-5 Mathis Gränzdörfer (80.)


Viele Zuschauer sahen das Vorspiel der ersten in Espenau-Hohenkirchen bei angenehmen 27 Grad. Der Sportplatz lag mitten in der prächtigen Sonne vor allem der Gast war zahlreich vertreten um das 13. Spiel zu verfolgen. Gut das alle Zuschauer ihren Herzschrittmacher eingeschaltet hatten. Ein Spiel für keine schwachen Nerven. Bei beiden Teams waren die Marschrouten klar gesteckt. Der Gastgeber hatte drei schnelle Spieler vorne und versuchte es mit Kontern. Der Gast stand wieder sehr offensiv ausgerichtet da. Diese System birgt natürlich ein paar Risiken. Und die zeigte der Gastgeber den Gästen überdeutlich auf. In der ersten Halbzeit stand Espenau/Holzhausen recht tief und lauerte auf Konter. Der Gast versuchte es mit Weitschüssen doch mehr als zwei Pfostentreffer sprangen nicht raus. Gefährlicher waren dagegen die gut vorgetragenen Konter des Gastgebers. Doch vier hundert prozentige konnten zum Glück nicht verwandelt werden. Erst ein Foulelfmeter brachte den Gastgeber mit 1-0 in Front. Somit ging es auch mit einer verdienten Führung in die Halbzeitpause. Fazit: Wir bemühten uns redlich aber ohne Erfolg. Das Runde wollte einfach nicht ins Eckige.

Zweite Halbzeit ein ganz anderes Bild. Aber erst ein Eigentor ebnete den Weg zum Sieg. Nun wurden wir zunehmend in der Offensive effizienter. Nach wie vor blieb der Gast mit seinen Kontern gefährlich aber die Weidelsburg/Naumburger Defensivabteilung wurde nun immer sicherer. Der Gast wurde gegen den immer weiter drückenden Gastgeber müder und müder. Somit vielen die Tore Zwangsweise.


Fazit: Aufgrund der zweiten Halbzeit geht der Sieg in Ordnung allerdings drei Tore zu hoch. Zumal Espenau/Holzhausen zweite Halbzeit keine wirkliche Torchance mehr hatte. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden aber nicht mit dem Spiel. Auch das Auftreten des Teams war wieder beeindruckend.

 

Meisterschaft

Spielgemeinschaft:
- FC Altenstädt
- TSV Ippinghausen
- TSV Bründersen
- TSV Naumburg

Kontakt:
admin[at]jsg-weidelsburg.de


Werbung