Aktuelles

26 Januar 2018

B-Jugend: 3:2 im Freundschaftsspiel gegen Elbetal II (Videos)


 SG Elbetal 2 - JSG Weidelsburg/Naumburg = 3-2 (1-1)

Kategorie:B-Jugend-Spielbericht 
Erstellt von: Andre

Bericht: Oliver Kanics, Videos: Olga Walter

Tore: 1-0 (24.); 1-1 (34.) 1-2 (47.) 2-2 (69.) 3-2 (92.)


Zu einem kurzfristigen Kräftevergleich kam es am Mittwoch zwischen der B-Jugend und der Seniorenmannschaft SG Elbetal 2.

Die B-Jugend musste stark ersatzgeschwächt antreten, hier fehlten ganze 6 Stammkräfte und davon vier offensive. Aber die Mannschaft wurde durch unsere 4 A-jugendliche des jüngeren Jahrgangs verstärkt. Somit spielte eine Ersatz geschwächte zukünftige A-Jugend Mannschaft. Vielen Dank an Christoph Schwarz Seniorentorwart (SG Elbetal) der für den verletzen Marc Feil einsprang und seine Sache mehr als gut machte. Genauso Dank gilt auch Schiedsrichter Heinrich Hamel der seine Sache super und Fehlerfrei löste und soviel Spaß an seiner neuen Aufgabe hatte, dass er gar nicht mehr aufhören wollte.

Die Zweite musste Krankheitsbedingt mit drei Spielern aus der ersten Aufgestockt werden. Und waren auch sonst Qualitativ für eine zweite sehr gut besetzt.

So ging es los. Und was die Zuschauer jetzt erlebten, war ein tolles Spiel von beiden Mannschaften auf sehr guten spielerischen und taktischen Niveau. Bemerkenswert der absolut faire und respektvolle Umgang miteinander.

Zum Spiel: Von Anfang an überzeugte die B-Jugend mit Lauf und Spielfreude gepaart mit guten taktischen Verhalten über 90 Minuten. Somit hatten wir die ersten Chancen zur Führung. Die zweite kam nun immer besser ins Spiel und nutzte ihre einzig richtige Chance zur eins zu null Führung. Wer jetzt dachte die zweite würde davon ziehen, sah sich getäuscht. Die B- Jugend steckte diesen Gegentreffer weg und spielte genauso diszipliniert weiter wie vorher. Der Lohn: das 1-1 durch einen Eckball heraus.

Mit diesem doch etwas überraschenden Ergebnis ging es in die Halbzeitkabine.

Fazit der ersten Halbzeit: Beide Abwehrreihen standen so gut, dass nur außerhalb des Strafraums gespielt wurde und auch hier sich kaum Schussmöglichkeiten boten.

Zweite Halbzeit versuchten jetzt die Herren das Tempo anzuziehen wurden aber bereits nach zwei Minuten wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt, dass es hier weiter kein Spaziergang werden wird. Wieder aus einem Eckball heraus erhöhte die B-Jugend auf 2-1. Nun gingen alle Kreisoberligaspieler in den Offensivbereich. Seltenst liefen nur noch die Entlastungsangriffe wenn aber dann nicht ungefährlich da die zweite immer mehr aufrückte um den Druck auf unser Tor zu verstärken. Die schnellste und schönste Kombination des Spiels zwischen den Kreisoberligaspieler führte dann leider auch zum 2-2. Nun rief einer der Kreisoberligaspieler. Gebt Gas ich habe keine Lust hier noch zu verlieren.

Ein Angriff nach dem anderen rollte auf unser Tor. Die Verteidiger der zweiten konnten nun immer mehr aufrücken da unseren offensivkräften so langsam die Kräfte ausging.

Doch was die Kreisoberligaspieler auch anstellten, sie blieben immer wieder in der gut gestaffelten Abwehr hängen. Unsere Leistungsträger versuchten jetzt alles aus sich rauszuholen um die nachlassende Laufkraft der Mitspieler aufzufangen. Hier an die Spieler ein riesiges Kompliment. Leider fand die zweite dann doch noch in der 92. Minute eine kleine Lücke in der Defensive und markierten das 3-2. Wir hatten dann noch eine riesige Torchance zum Ausgleich. Leider ging der Ball übers Tor. Das Spiel hätte keinen Sieger verdient gehabt.

Fazit: Mathias Fritsch und ich sind uns einig, dass hat allen so viel Spaß gemacht, dass wir es auf alle Fälle wiederholen werden.

Besonderheit Nils Krackrügge stand 70 Minuten auf den Platz und spielte sechser. Warum so besonders? Er könnte noch C-Jugend spielen und hat noch 4 1/2 Jahre Zeit um im Seniorenbereich anzukommen. Er hat eine überragende Leistung gebracht Hier ein riesiges Kompliment an ihn.

 

 

Meisterschaft

Spielgemeinschaft:
- FC Altenstädt
- TSV Ippinghausen
- TSV Bründersen
- TSV Naumburg

Kontakt:
admin[at]jsg-weidelsburg.de


Werbung