Aktuelles

20 August 2017

A-Jugend: Sieg und Tabellenführung


JSG Westuffeln/Obermeiser/Breuna/Ersen - JSG Weidelsburg/Naumburg 0:6 (0:4)

Kategorie:A-Jugend-Spielbericht 
Erstellt von: Bernd

Fotos: Olga Walter

Sieg im ersten Spiel der Runde 2017/18 unseres A-Jugend-Jahrgangs 1999/2000:
Mit 6:0 gewann das Fülling-Team souverän in Ersen - klasse Leistung!
Bericht Patrick Fülling:
Tore:
0:1 Niklas Jacob (16., Vorlage Laurits Zawada)
0:2 Laurits Zawada (20.)
0:3 Laurits Zawada (30., Vorlage Oliver Fritsch)
0:4 Oliver Fritsch (40., Vorlage Laurits Zawada)
0:5 Awet Berhane Gebremichael (50., Vorlage Mathis Gränzdörfer)
0:6 Laurits Zawada (86.)

Unsere neu formierte A-Jugend musste zum Auftakt der Kreisliga-Saison 2017/2018 in Ersen antreten. Bis auf Max Reuhl, Dominik Wendt und Niklas Feussner konnte unsere Mannschaft in Bestbesetzung antreten. Unterstützt von 5 B-Jugendlichen sollte zum Auftakt bei der JSG Westuffeln/Obermeiser/Breuna/Ersen dreifach gepunktet werden.
Unsere Mannschaft übernahm direkt die Spielkontrolle und erspielte sich einige Chancen. In der 16. Minute wurde Niklas Jacob nach toller Kombination im Strafraum des Gastgebers freigespielt und konnte mühelos zum 1:0 einschieben. Nur vier Minuten später erhöhte Laurits Zawada mit einem Flachschuss aus 18 Metern auf 2:0. In der 24. Minute vereitelte unser Torwart Marc Feil die einzige Großchance der Heimmannschaft durch Jonas Häusling. Ansonsten hatte unsere Defensive, angeführt von einem stark aufspielenden Abwehrchef Adrian Engelke, die gegnerischen Stürmer stets unter Kontrolle. Nach 30 Minuten erhöhte Laurits Zawada in Abstaubermanier auf 3:0. In der 40. Minute traf Oliver Fritsch zum 4:0 nach dem er im Laufe der ersten Spielhälfte bereits 3 Mal am Aluminium gescheitert ist.
Mit 4:0 ging es dann in die Halbzeitpause. Es hätte sogar noch höher ausfallen können, hätte Omid Tajik im Tor der Gastgeber nicht einen Sahnetag erwischt. In den zweiten 45 Minuten diktierte unsere Elf weiter das Geschehen auf dem Platz. In der 50. Minute traf Awet Berhane Gebremichael nach Vorlage von Mathis Gränzdörfer zum 5:0. Nachdem zeitweise Chancenwucher betreiben wurde, machte Laurits Zawada in der 85. Minute mit seinem dritten Tor das halbe Dutzend voll und sorgte gleichzeitig für den Endstand. Mit 6:0 gewann unsere A-Jugend ihr Auftaktspiel in die Saison 2017/2018 und konnte sich zusätzlich über die vorläufige Tabellenführung freuen. Auch ein zweistelliger Sieg wäre bei konsequenterer Chancenverwertung möglich gewesen. Insgesamt steht eine gute Leistung mit Steigerungspotenzial. Zwei Highlights warten nun auf unsere Mannschaft mit den Derbys gegen den FSV Wolfhagen. Am Mittwoch geht es im Kreispokal um 18:30 Uhr gegen den FSV Nachwuchs. Am Samstag kreuzen beide Mannschaften ab 16:00 Uhr die Klingen in Naumburg.

Meisterschaft

Spielgemeinschaft:
- FC Altenstädt
- TSV Ippinghausen
- TSV Bründersen
- TSV Naumburg

Kontakt:
admin[at]jsg-weidelsburg.de


Werbung